Ausprobiert! Bens Fischhütte in Flensburg
Bens Fischhütte. Fischbrötchen Test in Flensburg

Ausprobiert! Bens Fischhütte in Flensburg

Bestes Fischbrötchen in Flensburg und warum du die Möwen im Blick haben solltest! *

Selten hab ich mich bei einem Blogpost so schnell festgelegt! Aber bei den Fischbrötchen von Bens Fischhütte können Schwärme von Möwen und Massen von Menschen doch nicht irren, oder?

Es wurde nun aber auch mal Zeit! Ich lebe ein halbes Jahrhundert in der Nähe von Flensburg und habe noch nie Bens Fischbrötchen probiert. Ich wollte endlich wissen, ob es sich bei den langen Schlangen vor der Fischbude um den bekannten Herden-Trieb handelt, oder aber ob die gute Qualität sich hier rumgesprochen hat. Diese Wissenslücke ist jetzt geschlossen! Hier mein Erfahrungsbericht:

Ausprobiert! Arnesblogbuch.de

Bens Fischbude könnte besser kaum liegen. Direkt an der Flensburger Förde am Museumshafen gelegen steht die Hütte direkt am Wasser. Hier backt Ben seine Fischbrötchen seit 2008 zu Ende und baut sie dann zusammen. In Flensburg liegt der Hafen zentral im Mittelpunkt der Stadt, egal ob man aus der Stadt vom Bummeln kommt oder aber eine Fahrradtour hier endet, es ist nicht weit bis zu Bens Fischhütte. Man muss nur wissen, wo man sie findet. Sie ist recht unscheinbar und klein.

Ausprobiert! Arnesblogbuch.de
Das Verkaufsfenster is man lüdd!
Ausprobiert! Arnesblogbuch.de
Bestellung und Entgegennahme des Brötchens direkt durchs Fenster

Was gehört in ein leckeres Fischbrötchen? Klar, Fisch natürlich! Am besten frisch. Das ist bei Ben Programm. Als Hafenmeister sitzt er an der Quelle und kann auf den regionalen Fischfang in der Ostsee zugreifen. Aber auch das Brötchen spielt eine große Rolle. Ist es knackfrisch oder pappzäh? Bei Ben sind die Baguettebrötchen auf jeden Fall warm und frisch. Außerdem hat er noch eine Geheimzutat für sein Fischbrötchen, was ihn von so manchem trockenen Konkurrenzprodukt unterscheidet! Selbst gemachte Remouladensauce, echt lecker!

Ausprobiert! Arnesblogbuch.de
Highlight: Die selbst gemachte Remoulade
Ausprobiert! Arnesblogbuch.de
Stremellachs-Fischbrötchen

Wo finde ich die Fischhütte

Die Adresse ist Herrenstall 11. Wenn du an der Wasserlinie Höhe Museumshafen auf den Holzbohlenweg stößt, bist Du nicht mehr weit weg. Kostenpflichtige Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe.

Zum Essen kann man sich auf dem Steg hinsetzen oder aber unweit der Hütte am Parkplatz auf kürzlich aufgestellte Bänke niederlassen.

Ausprobiert! Arnesblogbuch.de

Wie sind die Öffnungszeiten

11 bis 19 Uhr sind die offiziellen Öffnungszeiten, aber verlasst euch nicht drauf! Wenn weg, dann weg! Neulich habe ich das vorletzte Fischbrötchen und kurz nach halb sieben bekommen.

Aufgepasst: Schlangen und Möwen

Mit längeren Schlangen muss man bei gutem Wetter immer rechnen,  denn jedes Brötchen wird frisch hergestellt und dauert seine Zeit. Tatsächlich muss man sich außerdem auf räuberische Möwen gefasst machen, auch schon mal im Tiefflug aus dem Hinterhalt. 

Ausprobiert! Arnesblogbuch.de
Warteschlange vor Bens Fischhütte. Momentaufnahme im Juli 2020
Ausprobiert! Arnesblogbuch.de
Möwe liebt auch Bens Fischbrötchen

Fazit

Das leckerste Fischbrötchen südlich des Nordpols gibt es in Bens Fischhütte. Zumindest von denen, die ich getestet habe. Aber auch zahlreiche Auszeichnungen für Exzellenz bei TripAdvisor oder ähnlichen Portalen sprechen eine deutliche Sprache. Mein persönlicher Favorit ist die Variante mit Stremellachs. Aber das ist ja Geschmacksache.
Arne
Arne
Autor

Und nach dem Fischbrötchen?

Du möchtest Dir die Kalorien wieder abstrampeln? Dann kann ich zwei Radtouren in Flensburg empfehlen, die ich gemacht habe. Wenn Du magst, schau Dir gerne meinen Blogpost „Flensburger Förde rund“ oder „Fahrradtour auf dem Fördesteig“ an.

  • Hinweis: Artikel kann unbezahlte Werbung durch Namensnennung enthalten!

Schreibe einen Kommentar